SOJTGP

Der Solothurner Jungtambouren Grand Prix wurde 1990 vom Tambourenverein Solothurn nach einer Idee des damaligen Präsidenten Roland Heim  ins Leben gerufen. Mit diesem Wettspiel wird talentierten Jungtambouren aus dem ZTPV eine weitere Gelegenheit geboten, sich miteinander zu messen. Die Teilnahme an diesem Anlass kann nur auf Einladung hin erfolgen. Eingeladen werden in der Regel die bestklassierten Wettspieler des Jungtambourenfestes des ZTPV des betreffenden Jahres.

 

13. Jungtambouren Grand Prix 2002

14. Jungtambouren Grand Prix 2003

15. Jungtambouren Grand Prix 2004

 

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!